Einstellung Sportbetrieb

Die Stadt Holzgerlingen hat auf Basis der aktuellen Corona-Verordnung,
die Nutzung der Sporthallen für den Amateur- und Breitensport geschlossen.

Daher findet ab 02.11.2020 bis voraussichtlich Ende November
kein Training der Abteilungen statt!

Vielen Dank für euer Verständnis!

icon uhrAb Oktober verlängern sich die Trainingszeiten am Freitag:

1. Stunde: 18:00 – 19:00 Uhr:  Anfänger, alle Disziplinen.

2. Stunde: 19:00 – 20:00 Uhr:  Fortgeschrittene (Mittlere Gruppe), alle Disziplinen.

3. Stunde: 20:00 – 21:00 Uhr:  Fortgeschrittene (Höhere Gruppe), alle Disziplinen.

Jede ist in jede Gruppe willkommen, die Trainingsinhalte werden aber die Zielgruppe entsprechen.

 

 

icon uhrAb 28.06.2019 verlängern sich die Trainingszeiten am Freitag um jeweils 30 Minuten:

1. Stunde: 18:00 - 19:30 Uhr Anfänger

2. Stunde: 19:30 - 21:00 Uhr Fortgeschrittene

Bitte beachtete die neuen Trainingszeiten, damit das Training nicht gestört wird.

 

icon black beltAm 31.05. 2019 stellten sich 18 Prüflinge dem DTU-Prüfer Peter Felgenhauer (5. Dan) um die Prüfung zum nächtsten Kup (Gürtel) abzulegen.
Geprüft wurde in den Disziplinen Poomase, Ein-Schrittkampf, Selbstverteidigung, Wettkampf und Bruchtest.

Die Prüfungsbesten waren: Olivia Heller, Ana Alves Roth, Jack Fitzgerald

icon pokalBeim Traditionsturnier in Nagold, dem Schwarzwaldpokal 2019, starteten 5 Wettkämpfer in den Disziplinen Poomsae und Kyorugi für den KSV Holzgerlingen.

icon pokalAm 05.05.2019 starteten fünf Taekwondoin des KSV Holzgerlingens beim Benefizturnier in Pforzheim.

icon pokalAm 07.04.2019 starteten fünf KSV-Taekwondoin bei den Württembergischen Poomsae-Meisterschaften in Sulz am Neckar.

icon pokalAm 06.04.2019 starteten die Brüder Sander und Bram Verheij bei den International Taekwondo Schaffhauser Open 2019.

icon pokalAm 23.03.2019 startete Samuel Bajramovicbei den Würrtembergischen Nachwuchsmeisterschften in Wendlingen für den KSV Holzgerlingen.