icon black beltAm 07.12.2018 stellten sich 13 Taekwondoin dem DTU-Prüfer Peter Felgenhauer.
Die Prüflinge im Alter von 8 bis knapp über 50 Jahren wurden in den Diszipilinen Poomsae, Selbstverteidigung, 1-Schrittkampf und Wettkampf geprüft.

Bram Verheij müsste zu seinem 4. Kup (blau) zusätzlich einen Bruchtest mit einer Fußtechniker zeigen.
Am Ende konnten alle Prüflinge ihre erlernten Techniken zeigen und erhielten die Urkunde für den nächsten Kup.

8. Kup (gelb); Bajramovic Samuel, Fitzgerald Jack, Fitzgerald Thomas, Krey Silas

7. Kup (gelb/grün): Krey Markus, Krey Jona

6. Kup (grün): Alves Roth Laura, Alves Roth David, Brauner Ben

5. Kup (grün/blau): Opitz Dirk, Iplikci Volkan

4. Kup (blau): Heler Olivia, Verheij Bram

Die Prüfungsbesten waren Laura Alves Roth und Olivia Heller. (weitere Bilder)

2018 12 07 pruefung