icon pokalAm Samstag, den 18.11.2018 starteten vier Taekwondoin beim Neckar-Cup in Rottenburg und erkämpften erneut Plätze auf dem Podest für den KSV.

Bram Verheij (LK2/Jugend A/-58kg) setzt seine Serie fort und belegte den 1.Platz in Rottenburg.
Sein Bruder Sander Verheij (LK1/Senioren/-68kg) belegte den 3. Platz.

Lukas Stejsel (LK2/Jugend B/-49kg) fand im Finale nicht in den Kampf gegen seinen etwas größeren Gegner und belegt den 2. Platz.

Andreas Kalashnikov (LK2/Jugend C/-39kg) hatte einen wahrlichen Lauf in Rottenburg und zog mit 16:1 und 14:12 Punkten in den Vorkämpfen ins Finale ein, welches er knapp mit 11:17 verlor - Platz 2 für Andreas.

Rottenburg Neckar Cup 2018