Beim Benefizturnier in Pforzheim haben sich über 500 Wettkämpfer aus über 40 Vereinen gemeldet.

Auch der KSV Holzgerlingen schickte in Pforzheim vier Nachwuchskämpfer ins Rennen.

Andreas Kalashnikov (LK2/Jug-C/-19kg), Leon Vogelsang (LK2/Jug-C/-29kg) und Lukas Seijsel (LK2/Jug-C/-34kg) gaben in Pforzheim ihr Wettkampfdebüt. Moritz Hahn (LK1/Jug-C/-49kg) startete nach einer längeren Wettkampfpause dieses Jahr zum zweiten Mal wieder für den KSV.

Andreas und Leon mussten sich ihren überlegenen Gegnern in der Vorrunde geschlagen geben und belegten jeweils den 3. Platz.

Lukas und Moritz unterlagen erst ihren Finalgegnern und belegten somit jeweils den 2.Platz.

Wettkämpfer und Trainer beim Goldstadt-Pokal 2016