In diesem Jahr waren nur drei Frauen- und fünf Männerteams am Start. Nach langer Abstinenz auch wieder eine Männermannschaft des KSV Holzgerlingen. Batu Sandikci (-50kg), Kim Dùpre (-55kg), Manuel Till (-66kg), Jonas Bleher (-81kg) und Kevin Kaspar (+81kg) sollten bei dieser Meisterschaft Erfahrung sammeln.

Diese Aufgabe wurde erfüllt, auch wenn die Ergebnisse den tatsächlichen Kampfverlauf nicht wiedergeben. Die KSV-Judoka hielten nach Kräften dagegen, obwohl von vorneherein klar war, dass es gegen die viel erfahreneren Teams nichts zu gewinnen geben würde. Die Gewichtsklassen -60kg und -73kg konnten nicht besetzt werden. Gegen den SV Fellbach wurde mit 7:0 verloren. Die anschließenden Kämpfe gegen JZ Heubach, TSG Backnang, und den KSV Esslingen wurden jeweils mit 6:1 verloren.


Am Ende konnten sich die Judoka der TSG Backnang für die Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften qualifizieren. Das Sindelfinger Team war gesetzt und somit auch bei den Süddeutschen. Die Holzgerlinger beendeten den Samstag auf Platz 5.


Ergebnisse Frauen: 1. JZ Heubach, 2. KSV Esslingen, 3. Judo-Schule Roman Baur
Ergebnisse Männer: 1. TSG Backnang, 2. SV Fellbach, 3. JZ Heubach, 4. KSV Esslingen, 5. KSV Holzgerlingen

 

WJV Jugendpokal U14 m+w

Ebenfalls am Samstag wurde der WJV Jugendpokal für U14 Mannschaften in der Schönbuchhalle ausgetragen. Auch hier hatten weniger Mannschaften gemeldet als erwartet. Es waren 2 Mädchen- und 5 Jungen-Teams am Start. Mit Jonathan Walter (-37kg), Sebastian Soutschka (-42kg) und Niklas Hartwig (-55kg) schnupperte eine junge KSV-Mini-Mannschaft erste Wettkampfluft. Wie schon bei der U18 lautete der Auftrag sich so teuer wie möglich zu verkaufen und an Erfahrung zu sammeln. Diese Aufgabe wurde auch forsch angegangen. Auch hier geben die Ergebnisse nicht das ganze Bild wieder. Gegen die späteren 1. TSV Erbach wurde mit 5:0 verloren. Ebenfalls zu Null wurden die Begegnungen gegen JV Nürtingen (4:0), JT Steinheim (4:0) und TSV Schwieberdingen (5:0) verloren.

 

Ergebnisse Mädchen: 1. KG JZ Heubach/JT Steinheim, 2. JV Nürtingen
Ergebnisse Männer: 1. TSV Erbach, 2. JT Steinheim, 3. TSV Schwieberdingen, 4. JV Nürtingen, 5. KSV Holzgerlingen