Die KSV-Judoka sind im Württembergischen Judo-Verband bekannt für die perfekte Ausrichtung von Judo-Veranstaltungen. Deshalb wurden die Holzgerlinger vom WJV gebeten, die Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Frauen und Männer U18, sowie den WJV Jugendpokal der U14 m+w zu übernehmen.

Diese Doppelveranstaltung wurde am vergangenen Samstag in der Schönbuchsporthalle ausgetragen.

Dazu mussten Judo-Matten von der Grabenrainhalle in die Schönbuchhalle geschafft werden. Dank der freundlichen Hilfe durch die Spedition Derichsweiler mit einem Actros, gelang der Hintransport am Freitag, sowie der Rücktransport am Samstagnachmittag reibungslos. Die Fa. Seeeye aus Holzgerlingen unterstützte mit einem Banner. Vielen Dank an dieser Stelle an die fleißigen Helferlein, die diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben.