Am 13. Februar fand die erste Kyu-Prüfung (Kyu = Schülergrad) im Dojo der KSV-Judoka statt. Folgende Prüflinge haben bestanden und dürfen nun den neuen Gürtel zur Judo-Kleidung (Judogi) tragen:

John Hollis, 7. Kyu, gelber Gürtel

Tim Stoll, 7. Kyu, gelb-oranger Gürtel

Manuel Till, 5. Kyu, oranger Gürtel

Arthur Merdian, 4. Kyu, orange-grüner Gürtel

Kevin Kaspar, 4. Kyu, orange-grüner Gürtel

Jonas Bleher, 3. Kyu, grüner Gürtel

Die Abteilung gratuliert und wünscht weiterhin viel Spaß beim Judo.

Zum Jahresende wurde den Kinder und Jugendlichen von Gernot Rohm eine Gürtelprüfung in Aussicht gestellt. Dies wurde aufgrund seines Weggangs
nicht umgesetzt. Da uns Gernot ohne jede weitere Information verlassen hat, werden wir als nächstes daran gehen, die Graduierungen zu überprüfen.

Daran wird sich eine Kyu-Vorbereitung anschließen, die über eine Vorprüfung in einer Kyu-Prüfung ihren Abschluss finden wird.