Modern Arnis

Philipinische Kampfkunst - Koordination und Disziplinpiktogramm arnis, Selbstverteidigung und Stockkampf

Weitere Informationen und Ansprechpartner

Gesundheitssport

Gesundheitsport und Fitnesskurse im KSV

CARDIO - FATBURNER - CORE - ZUMBA - TAI CHI - uvm.

weitere Informationen und Anprechpartner

Taekwondo

Koreanischer Kampfsport für Körper und Geist.Olympic pictogram Taekwondo
Kostenlos reinschnuppern - keine Kurse
weitere Informationen und Ansprechpartner

Judo

Judo - "Der sanfte Weg" weitere Informationenund AnsprechpartnerOlympic pictogram Judo

Ringen

pictogram ringenRingen - Raufen nach Regeln für Kids und
athletische Wettkämpfe auf der Matte

weitere Informationen und Ansprechpartner

KSV KV95 Logo kBei der KG Stuttgart/Holzgerlingen ist momentan definitiv der Wurm drin – und er scheint sich bei der KG ausgesprochen wohl zu fühlen. Eduard Davidov ist zwar wieder zurück, Yousif Al-Nisani wird aber den Rest der Saison ausfallen. Dazu kamen weitere Krankmeldungen, so dass die KG am Samstag nur acht Mann auf die Matte gegen die TSVgg Münster schicken konnte; die Klassen bis 86kg und 98kg konnten nicht besetzt werden und gingen kampflos an die Gäste.

Jugendliga Bild Willy

Jugendrunde in Fellbach der KG Stuttgart/Holzgerlingen

Am 18.11.2017 bestritt unsere Jugend den letzten Kampftag der Jugendrunde aus dem Bezirk 1 Stuttgart, der in Fellbach stattfand. Außer gegen Fellbach musste die KG auch gegen Stuttgart-Münster antreten.

KSV KV95 Logo kAls Tabellenführer reiste die KG Stuttgart/Holzgerlingen zum bisher sieglosen AB Aichhalden II. Leider lief am Samstagabend gar nichts nach Plan: ersatzgeschwächt durch die Ausfälle von Yousif Al-Nisani und Eduard Davidov, die nicht kompensiert werden konnten, blieben beim 20:16 beide Punkte beim Tabellenletzten. Beide Mannschaften hatten zwar fünf Einzelsiege zu verzeichnen, allerdings konnten die Gastgeber dabei die Maximalpunktzahl erbeuten, was der KG leider nicht gelang.

KSV KV95 Logo k

Wichtiger Sieg für die KG im Derby gegen den TSV Ehningen!Die KG Stuttgart/Holzgerlingen zeigte gegen die Nachbarn aus Ehningen eine hervorragende Leistung, und behielten mit 24:8 Punkten die Oberhand im Lokalderby.

Begonnen wurde mit der Gewichtsklasse bis 57 kg. Christian Scully hatte gegen den erfahrenen Ehninger Sahir Saidy keine Chance und musste sich auf Schultern geschlagen geben.

Bild MagomedMissglückter Rückrundenauftakt für die Ringer der KG Stuttgart/Holzgerlingen
Gegen den KVA Remseck setzt es die zweite Niederlage der Saison. Zum Rückrundenauftakt machen sich die Ausfälle vor allem in den oberen Gewichtsklassen dann doch bemerkbar, nach dem Wiegen stand zum wiederholten Male bereits ein 8:0 Rückstand fest. Diesen konnte die KG nie ganz aufholen und musste am Samstagabend mit 14:22 die zweite Niederlage in Folge hinnehmen.

Bild ReneUnbequeme Plieninger sorgen für erste Niederlage für die KG Stuttgart/Holzgerlingen
Die Ringer der KG mussten am Wochenende im letzten Hinrundenkampf gegen den KV Plieningen die erste Niederlage der Saison hinnehmen. Beim Spitzenduell in der Landesliga in der Holzgerlinger Schönbuchsporthalle unterlag die KG mit 11:21 Punkten am Ende doch recht deutlich. Selbst eine von Trainer Alex Renz leicht abgeänderte Mannschaftsaufstellung sorgte nicht für den nötigen Überraschungseffekt gegen den Verfolger aus Plieningen.

Jugend Ebersbach

Die Ringerjugend des KSV Holzgerlingen hatte am Wochenende ein straffes Programm zu bewältigen. Am Samstag ging es nach Stuttgart Weilimdorf. Zusammen mit unseren Freunden aus Stuttgart, trat die KG Stuttgart/Holzgerlingen bei der Jugendrunde an.
Es galt zunächst gegen die SG Weilimdorf und anschließend gegen den TSVgg Münster zu bestehen.
Für die Holzgerlinger Farben standen Leo Blum, sein Bruder Alex, Caiden Knoth, Willy Siegert, Oliver Blum und Noel Jux auf der Matte.

KSV KV95 Logo kAm Samstag bekam die KG Stuttgart/Holzgerlingen im dritten Kampf innerhalb einer Woche nach Münster und Röhlingen mit der RG SchwäbischHall/Wüstenrot einen weiteren dicken Brocken vorgesetzt. Nach zwei Siegen ließ sich die KG davon aber nicht schrecken und ging gewohnt couragiert und engagiert ans Werk.

Unterkategorien